Az órák közbeni állás növeli a koncentrációs képességet.

More tasks made easier with kybun

Már fiatal kortól időnk nagy részét ülő pozícióban töltjük.

A mozgás bevonása a mindennapi életbe az iskolákban, az egyik legjobb módja a beidegződött viselkedésminták és megszokások megváltoztatásának. A kyBounder egy puha rugalmas felszínt utánoz. Csupán a kyBounderen történő előre-hátra hintázás is széles körben aktiválja az izmokat. Tanulmányok igazolják, hogy a mértékletes mozgás a tanulás közben megkönnyíti a tanulás folyamatát, hosszú távon pedig növeli az intelligenciát. Ezzel szemben az egy helyben ülés közbeni tanulásból jelentősen gyengébb eredmények származnak. Továbbá a kybun segít a helytelen testtartás megelőzésében és csökkenti az iskolával kapcsolatos stresszt.

Kattints a linkre és olvasd el a diákok és tanárok körében végzett közvéleménykutatást az "álló asztalokkal" kapcsolatban.  PDF (104 KB)


Előnyök és jótékony hatások:

  • Megnövelt koncentrációs képesség a tanulási folyamatok során
  • Növeli a kreativitást
  • A mértékletes testmozgás és a szellemi tevékenységek kombinációja javítja a szellemi teherbírást
  • Javítja a testtartást
  • Javítja a koordinációt
  • Javítja a közérzetet
  • Kalóriákat éget el, még órák közben is
  • Egyszerűen jó móka
  • Segít a hiperaktivtás és figyelemzavar csökkentésében

Vásárlói ajánlások

Schülerin am OZ Buechenwald in Gossau, Schweiz

Schülerin am OZ Buechenwald in Gossau, Schweiz

Manchmal kann man sich besser konzentrieren, manchmal noch besser. Es ist jedes Mal anders.

Schülerin am OZ Buechenwald in Gossau, Schweiz

Schülerin am OZ Buechenwald in Gossau, Schweiz

Es ist lustig, wenn man hüpfen kann.

Gabriele Kastner, Schulleiterin der Falkschule, Deutschland

Gabriele Kastner, Schulleiterin der Falkschule, Deutschland

Da gibt es Studien dazu, dass das Lernen im Stehen auch aufmerksamer macht und was also noch genial ist, ist das wir zum Tisch dieses Kissen haben, die kybun Matte. Die kybun Matte ist federweich und trotzdem sackt man nicht ein. Man steht also sehr entspannt auf diesem Kissen und muss sich ständig ausbalancieren. Das heisst also man muss schauen ob man aufrecht steht und da werden ganz viele Muskelgruppen aktiviert. Mit diesen Muskelgruppen wird auch wieder das Gehirn aktiviert und das steigert eigentlich die Aufmerksamkeit. Man glaubt ja eher, dass es andersrum ist aber die Kinder passen viel besser auf.


Média beszámlók a kybunról iskolai használatáról

kedd 30. január 2018Damit die Kinder endlich stillsitzen Lehrer ziehen Primarschüler Sandwesten an

Damit die Kinder endlich stillsitzen Lehrer ziehen Primarschüler Sandwesten an

Damit Kinder in der Schule besser stillsitzen, zieht man ihnen in Deutschland bis zu fünf Kilogramm schwere Sandwesten an. In der Schweiz wird diese Methode wohl keine Schule machen.[tovább]

kedd 05. április 2016Was machen Kinder in der Schule, wenn sie nicht still sitzen können?

Was machen Kinder in der Schule, wenn sie nicht still sitzen können?

Sie fangen an mit dem Stuhl zu kippeln und herum zu zappeln. Also lieber die Kleinen aufstehen lassen, denn das Stehen fördert die Konzentration. Deshalb finden wir in immer mehr Schulen Stehpulte.[tovább]

péntek 29. január 2016Stehtische sind nicht nur gesund – sie sind auch gut fürs Hirn

Stehtische sind nicht nur gesund – sie sind auch gut fürs Hirn

Stehtische können nicht nur gut für unsere Gesundheit sein, sondern auch unsere kognitiven Fähigkeiten steigern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die an einer texanischen Highschool durchgeführt...[tovább]

kedd 01. december 2015Seit 7 Jahren lernen die Schüler auf dem kyBounder

Seit 7 Jahren lernen die Schüler auf dem kyBounder

An der Kantonsschule Wil SG lernen Schüler seit sieben Jahren im Stehen auf dem kyBounder. Wer geistig viel leisten muss, sollte hin und wieder am Stehtisch arbeiten – das entlastet den Körper,...[tovább]

csütörtök 10. szeptember 2015Auf den Füssen lernt sich's besser!

Auf den Füssen lernt sich's besser!

Was Hänschen nicht bewegt, bewegt Hans nimmermehr. Kinder brauchen Bewegung – auch während dem Unterricht. Denn Sitzen senkt nicht nur den Energieverbrauch, sondern führt auch zu schlechteren...[tovább]